Institut für Industrielle Informationstechnik

Methoden der Signalverarbeitung (Übung)

  • Typ: Übung
  • Lehrstuhl: Institut für Industrielle Informationstechnik (IIIT)
  • Semester: Wintersemester
  • Zeit:

    Donnerstags 11:30 Uhr (zweiwöchentlich)
    Termine im ILIAS-Kurs

  • Beginn: 12.11.2020
  • Dozent:

    Dr.-Ing. Sebastian Bauer
    Daniel Schwär

  • SWS: 2
  • ECTS: 6 (Vorlesung + Übung)
  • LVNr.: 2302115
  • Prüfung:

    schriftlich, 29.03.2021, 9:00-11:00 Uhr

  • Hinweis: Online
VortragsspracheDeutsch
Organisatorisches

findet im WS20/21 Online statt

Aktuelles

  • Derzeit liegen keine aktuellen Informationen vor.

Informationen zur Übung

Die Übung zu "Methoden der Signalverarbeitung" findet während des Wintersemesters in digitaler Form statt. Nähere Informationen sowie die aufgezeichneten Vorlesungen und Übungen sind im zugehörigen ILIAS-Kurs zu finden. Der Beitritt ist ohne Passwort möglich.

Informationen zur Prüfung

Die nächste schriftliche Klausur im Fach "Methoden der Signalverarbeitung" findet am Montag, 29.03.2021 von 9:00 bis 11:00 Uhr statt. Die Hörsaalverteilung wird rechtzeitig (frühestens eine Woche, spätestens einen Tag) vor der Klausur auf der Institutswebsite bzw im ILIAS-Kurs bekannt gegeben.

Aufgrund der aktuellen Umstände um COVID-19 ist eine Terminänderung nicht auszuschließen. Es empfiehlt sich, die Angaben hier auf dieser Institutswebsite sowie im ILIAS-Kurs regelmäßig auf Aktuallisierungen zu überprüfen.

Anmeldung für die Klausur (Anmeldeschluss ist der 22.03.2021):

  • Bachelor-/Masterstudiengang: über Studierendenportal des KIT,
  • Diplomstudiengang: Abgabe des Prüfungsscheins am Institut (beim Betreuer / Briefkasten beim Sekretariat)

Bitte bringen Sie Ihren Studierendenausweis zur Klausur mit. Studierende des Diplomstudiengang sowie alle, die sich mit einem Prüfungsschein angemeldet haben (z.B. wenn Sie ein Masterfach im Bachelor vorziehen), benötigen zusätzlich eine aktuelle Studienbescheinigung (immatrikuliert und nicht beurlaubt). Bringen Sie zur Klausur die ausgefüllte und unterschriebene "Erklärung über den fehlenden Verdacht einer Infektion mit dem Coronavirus bei der Teilnahme an einer Präsenz-Prüfung des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT)"  mit.

Wichtiger Hinweis: Bitte beachten Sie, dass laut unserer Prüfungsordnung die Wiederholungsprüfung spätestens im übernächsten Semester abgelegt sein muss.

Zugelassene Hilfsmittel:

Bitte beachten Sie die aktuell zur Klausur zugelassenen Hilfsmittel. Beachten Sie außerdem: Die Regelungen zu zugelassenen Hilfsmitteln haben sich im Wintersemester 20/21 im Vergleich zu vorherigen Prüfungen geändert.

 

 

Weitere Informationen

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte entweder an Dr.-Ing. Sebastian Bauer oder an M. Sc. Schwär.