Rahmenprogramm

Eine detaillierter Zeitplan für das Rahmenprogramm folgt im Laufe der nächsten Wochen.

Donnerstag, 22.09.2011, ab 9.00 Uhr

Am Vormittag ist eine Führung im ZKM (Zentrum für Kunst und Medientechnologie) geplant. Das Medienmuseum des ZKM vereint Kunst und Technologie und ist bekannt für seine interaktiven Werke. Nachmittags findet ein Besuch des Karlsruher Schlosses und der Staatlichen Majolika Manufaktur statt. In der Keramikmanufaktur kann neben dem Besuch der Ausstellungen auch ein Einblick in die Arbeit der Künstler gewonnen werden. Eine gesonderte Teilnahme am Vor- oder Nachmittag ist möglich.
(Kosten ca. 15,- €)

Freitag, 23.09.2011, ab 9.00 Uhr

Für diesen Tag ist ein Ausflug nach Baden-Baden geplant. Nach einer ausführlichen Casino- und Stadtführung haben Sie die Möglichkeit zu einem gemütlichen Mittagessen in dem weltbekannten Kurort. Am Nachmittag können Sie die Stadt auf eigene Faust erkunden und z.B. das Frieder-Burda-Museum oder ein Kurkonzert besuchen.
(Kosten ca. 15,- €)

Samstag, 24.09.2011, 9.00 - 17.00 Uhr

Auf den Spuren der deutschen Geschichte besichtigen wir zwei bedeutungsvolle Orte. Von Karlsruhe geht es mit dem Bus nach Speyer, eine der ältesten Städte Deutschlands. Speyer begeistert nicht nur durch seine traditionsreiche Geschichte, sondern auch durch den Kaiser- und Mariendom. Nach einer Domführung besteht die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Mittagessen. Am frühen Nachmittag werden wir Speyer in Richtung Neustadt an der Weinstraße verlassen. Unser Ziel ist das Hambacher Schloss. Dort fand im Jahr 1832 das Hambacher Fest statt, das den Höhepunkt frühliberaler bürgerlicher Opposition in Restauration und Vormärz darstellt und als Wiege der deutschen Demokratie gilt.
(Kosten ca. 40,- €)